Formen der Gewalt

Psychische Gewalt

Psychische Gewalt zeigt sich in indirekter Weise, wie z.B. durch Verhaltensweisen wie Nichthören, absichtliches Missverstehen, Androhungen zu verletzen oder sich zu rächen, die Partnerin stets abzuwerten, die Frau als Dienerin zu behandeln, Einschüchterungen, Anschuldigungen, Beleidigungen, Kontrolle und/oder Isolation.

Physische Gewalt

Physische Gewalt äußert sich als direkte Aggression gegen eine Person, wie z.B. Stoßen, an den Haaren ziehen, Ohrfeigen, Boxen, Messerstiche bis zur Tötung im Extremfall.

Ökonomische Gewalt

Ökonomische Gewalt zeichnet sich durch finanzielle bzw. ökonomische Bindung oder Abhängigkeit zur Person aus, welche diese ausübt; wie z.B. durch Verbot der Frau einer Arbeit oder Ausbildung nachzugehen, Ausnutzung der Frau als Arbeitskraft, Überhäufung mit Schulden, Einschränkung oder Unterlassung des Haushaltsgeldes, wenn die Frau nicht arbeitet, Vorenthalten des ehelichen Einkommens, nicht Zahlung der Unterhaltskosten nach einer Trennung.

Sexuelle Gewalt

Sexuelle Gewalt definiert jede aktive oder passive sexuelle Handlung, welche durch körperliche Gewalt, Drohungen oder durch Ausnutzen der Autorität der Betroffenen erzwungen wird. Darunter fällt auch jegliche Art der sexuellen Belästigung, die häufig in der Öffentlichkeit oder am Arbeitsplatz ausgeübt  und die von den Frauen als beleidigend, abwertend und unerwünscht erlebt wird: obszöne Anrufe, aufdringliche Bemerkungen auf sexueller Ebene, unerwünschtes Berühren,... 

Stalking

Stalking tritt häufig dann ein, sobald eine Frau beschließt, sich von der Gewaltsituation zu befreien. Der Misshandler verfolgt bewusst und wiederholt die Betroffene, indem er sie gegen ihren Willen auflauert und belästigt. Er verfolgt sie in ihren Bewegungen, vor der Haustüre, vor der Arbeit, ruft sie ständig zu Hause und auf dem Handy an. Die Folgeerscheinungen können zerstörend sein: das Stalking-Opfer fühlt sich dermaßen eingeschüchtert, dass das Gefühl autonom und selbständig zu sein, verloren geht bzw. beschädigt wird.